Kinder- und Jugendzentren

März 6, 2018
Sozialzentrum „Martina van Koolwijk“
März 6, 2018
Programm „Aktion Familie“
März 6, 2018

CCA – Centro para Crianças e Adolescentes

Seit 2012 unterhält ProBrasil in enger Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung zwei Kinder- und Jugendzentren in São Paulo, in den Stadtteilen Jardim Oriental und Jardim das Fontes.
Diese Stadtteile zählen zu den ärmsten und unterentwickeltsten Regionen der Stadt. Die dort lebenden Kinder und Jugendlichen sind tagsüber zumeist auf sich gestellt. 2014 kam ein drittes CCA im Jardim dos Álamos hinzu.

Für über 500 Kinder und Jugendliche (von 6 bis 16 Jahre) werden vor- bzw. nachmittags je vier Stunden pädagogische, kulturelle und sportliche Aktivitäten geboten. Außerdem gibt es täglich zwei frisch zubereitete und gesunde Mahlzeiten.

Es werden Ausflüge in die Natur unternommen, um das Umweltbewusstsein zu schulen, und es werden Kulturveranstaltungen besucht, um die Kinder am Leben der Großstadt teilhaben zu lassen. Auf altersgemäße Art werden auch die Themen Gesundheit, Sexualität, Integration, Ernährung und vieles mehr angesprochen.

Die Kinder und Jugendlichen finden bei den gut ausgebildeten Erziehern offene Ohren für ihre Probleme. Und, wenn erforderlich, wird auch psychologische Hilfe in Anspruch genommen.

Weit mehr als Bildung und Erziehung

Unterstützen Sie unsere Kinder- und Jugendzentren mit Ihrer Spende

Unsere Projektpartner

%d Bloggern gefällt das: